Pressebericht: Spielerwechsel in Wolfsburg

Vom Referent f. Öffentlichkeitsarbeit                                                                          

Andreas Vogel


Landesligist Tischtennis-Freunde Wolfsburg verstärken sich mit Olaf Schiffner und Lennart Bullerdiek

 

(vo) Bis zum 31. Mai bestand für die Tischtennisspieler die Möglichkeit, einen Vereinswechsel für die Saison 2017/18 vorzunehmen. Landesligist Tischtennis-Freunde Wolfsburg verstärkte sich mit dem ehemaligen Regionalligaspieler Olaf Schiffner (früher VfL Wolfsburg). Zudem kehrt „der verlorene Sohn“ Lennart Bullerdiek nach einjährigem Gastspiel vom Landesliga-Absteiger TSV Meine zurück.

 

Die weiteren Transfers der Wolfsburger Vereine:

SSV Neuhaus Zu: Maik Theuerkauf (TSV Arendsee), Lisa Krödel (VfL Oker).

Ab: Lennard Krafczyk (Velpker SV), Julian Reich (SV Union Salzgitter), Florian Reinecke (Füchse Berlin), Frank Schauer (SV Brackwede), Jennifer Schmidt (TTC Berlin Neukölln).

 

SV Sandkamp Zu: Sebastian Liebert (MTV Isenbüttel), Rene´ Hoffmann (SV Brackstedt)

Ab: Jonathan Aretz (RSV Braunschweig), Marcel Schulz (SSV Radenbeck-Zasenbeck), Wolfgang Lücke (TSV Sülfeld) , Jörg Gülke (SV Jembke).

 

MTV Hattorf Zu: Eduard Seib (SV Jembke), Nguyen Long (VfB Germania Halberstadt), Artur Bader (SC Rot-Weiß Wolfsburg), Mareike Burghard (VfL Westercelle), Franziska Ehlers (FC Pfeil Broistedt).

Ab: Katrin Constant-Eggeling (TuS Beienrode), Diane Gibbels (SV Emmerke), Francesca Nette (ESV Goslar)

 

Tischtennis-Freunde Wolfsburg: Zu: Olaf Schiffner (TSV Lesse), Lennart Bullerdiek (TSV Meine).

Ab: Rolf Schubinski (TSV Lesse).

 

TV Jahn Wolfsburg: Zu: Asmus Carstensen (SV Osloß), Uwe Pagenkopf (SV Osloß).

 

TSV Ehmen: Ab: Achim Dietzek (TSV Heiligendorf), Marco Möbius (ESV Wolfsburg) Post SV Wolfsburg: An: Lukasz Chmielewski (TTC Borussia Spandau)

 

SV Brackstedt: Ab: Rene´ Andres (SV Hildesia Diekholzen), Rene´ Hoffmann (SV Sandkamp)

 

TSVHeiligendorf: Zu: Achim Dietzek (TSV Ehmen) Ab: Gregor Geisler (TSV Hehlingen).