Stadtentscheid-Minimeisterschaften 2017 mit Einladung zum Bezirksentscheid

Stadtentscheid richtet der SSV Neuhaus aus




Die mini-Meister im Tischtennis wurden am Samstag, 25.3.2017 gekürt!

 

34 Teilnehmer kämpften beim SSV Neuhaus um die Titel des mini-Stadtmeisters.

 

Die besten Spielerinnen und Spieler, die 10 Jahre alt sind oder jünger, dürfen sich über die Einladung zum Bezirksentscheid am 29.4.2017 in Braunschweig-Rüningen freuen.

 

Die ersten drei Platzierungen bei den Mädchen:

 11-12-jährige Mädchen  9-10-jährige Mädchen 8-jährige oder jüngere Mädchen
1. Ann-Linn Zachow (TSV-Wolfsburg)

1. Sophie Seib

(MTV-Hattorf)

1. Vivien Kranz

(TSV-Heiligendorf)

2. Arya Ömer

(Albert-Schweitzer-Gymnasium)

2. Mia Dudek

(MTV-Hattorf)

2. Malin Klippa

(TSV-Heiligendorf)

 

3. Fiona Seib

(MTV-Hattorf)

 

Die ersten drei Platzierungen bei den Jungen:

11-12-jährige Jungen  9-10-jährige Jungen  8-jährige oder jüngere Jungen

 1. Ole Dankert

(MTV -Vorsfelde)

 1. Mattheo Struth

(MTV -Vorsfelde)

1. Julius Konstantin Kleinert

(SSV-Neuhaus)

 2. Marlon Klebba

(SSV-Neuhaus)

 2. Jonas von Münster

(SSV-Neuhaus)

 2. Nick von Münster

(SSV-Neuhaus)

 3. Jonas Bauersfeld

(SSV-Neuhaus)

 3. Alexander Schreiter

(TSV-Heiligendorf)

 3. Leander Ratz

(TSV-Ehmen)

Impressionen von der Siegerehrung:



Einladung-Stadtentscheid.PDF

Einladung-Bezirksentscheid.PDF